Deutscher Gewerkschaftsbund

PM - 12.12.2000

Gewerkschaften legen Grundstein für Rückkehr

Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat die Grundlagen für die Rückkehr der Deutschen Angestellten-Gewerkschaft in den DGB geschaffen. DGB-Bundesvorsitzender Dieter Schulte bezeichnete die Rückkehr der DAG in den DGB nach mehr als fünfzigjähriger Trennung als einen historischen Schritt und eine der größten Leistungen der jüngeren Gewerkschaftsgeschichte. In Hamburg gibt es schon seit einigen Jahren eine von großem Vertrauen geprägte Zusammenarbeit. So ist es für uns nahezu schon selbstverständlich, dass der Vorsitzende der Hamburger DAG an den Sitzungen des Hamburger DGB-Vorstandes teilnimmt. Gewerkschaftliche Aktionen bis hin zu den Demonstrationen und Kundgebungen am 1. Mai werden schon seit Jahren gemeinsam in Hamburg veranstaltet. Die Hamburger "Ver.di"-Gewerkschaften, aber auch die Dachorganisation der Gewerkschaften, der DGB, erwarten, dass im Frühjahr 2001 die Gründung der größten Dienstleistungsgewerkschaft vollzogen werden kann. Hamburgs DGB-Vorsitzender Erhard Pumm: "In Hamburg steht die Ampel auf Grün!"
Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt Pressestelle

Felix Hoffmann

Felix Hoffmann (Foto:Peter Bisping)

Pressearbeit

Felix Hoffmann

Tel: 040/2858-247
Fax: 040/2858-251
Mobil: 0175/72 22 415

Pressefotos Katja Karger

Katja Karger

Katja Karger (Foto: Peter Bisping)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Katja Karger

Katja Karger (Foto: Peter Bisping)