Deutscher Gewerkschaftsbund

20.03.2023

Jahresempfang der DGB-Senioren

Beim Jahresempfang der DGB Seniorinnen & Senioren durften wir Katharina Fegebank, die Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg und Senatorin für Wissenschaft, Forschung, Gleichstellung und Bezirke als Gastrednerin begrüßen. Sie sprach über die gesellschaftliche Teilhabe der älteren Generation und Altersdiskriminierung. Kontrovers diskutiert wurde unter anderem die Frage nach einem Senior*innenrabatt für das 49€-Euro-Ticket.

Auch Tanja Chawla, Vorsitzende DGB Hamburg, hielt eine Rede zum Thema "Soziale Ungleichheit und Altersarmut". Sie ermutigte die älteren Kolleg*innen Such auch weiter für ihre Belange einzusetzen und für eine Gesellschaft einzutreten, in der niemand auf der Strecke bleibt - egal ob jung oder alt.

Klaus Beck, DGB-Bundesseniorenbeauftragter, sprach zum Thema "Die Lebenssituation Älterer verbessern", gefolgt von einer engagierten Diskussionsrunde.

Wir bedanken uns bei allen Gästen und Referent*innen für ihren Beitrag zu einem erfolgreichen Jahresempfang der DGB Seniorinnen & Senioren.

Gerhard Wöbbeking

Gerhard Wöbbeking

Gerhard Wöbbeking

Gerhard Wöbbeking

Gerhard Wöbbeking


Nach oben

Immer aktuell informiert ...

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Aktuelle Pressemeldungen des DGB Hamburg

Veranstaltungen

Aktuelle Termine
Alle Termine anzeigen

Online beitreten ...

Wir helfen ...

Logo Fachstelle Migration und Vielfalt
Arbeit und Leben Hamburg