Deutscher Gewerkschaftsbund

21.03.2023

WarmUp zum Internationalen Frauentag

Der DGB Hamburg begrüßte am Abend des diesjährigen Equal Pay Day über einhundert Frauen zu einem Warm Up im Gewerkschaftshaus, um sich gemeinsam auf den 8. März, den Internationalen Frauentag, einzustimmen.

 

Tanja Chawla bei der Begrüßung.

Mit Grußworten der zweiten Bürgermeisterin Katharina Fegebank, der Vorsitzenden des DGB Hamburg Tanja Chawla und von Anja Piel aus dem DGB Bundesvorstand starteten die engagierten Feministinnen in den Abend.
Anne Meerpohl

Katharina Fegebank, Tanja Chawla, Anja Piel

Anne Meerpohl

Thementisch Diskussion

Im Anschluss wurde in Austauschrunden zu aktuellen feministischen Debatten wie diversen Gender Gaps, Altersarmut von Frauen oder gendersensible Sprache diskutiert.

Für einen stimmungsvollen Rahmen sorgte die Sängerin Josie Koomson von der HipHop Academy Hamburg.

Gruppenfoto

Der Abend hat gezeigt: Es gibt noch viel zu tun auf dem Weg zu echter Gleichstellung. Vernetzung und Austausch sind dabei ein sehr wichtiger Schritt. Und Feminismus und Solidarität gehören zusammen!


Nach oben

Immer aktuell informiert ...

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Aktuelle Pressemeldungen des DGB Hamburg

Veranstaltungen

Online beitreten ...

Wir helfen ...

Logo Fachstelle Migration und Vielfalt
Arbeit und Leben Hamburg