Deutscher Gewerkschaftsbund

Ehrenamt Ortsverbände

Susanne

Susanne DGB HH

Aktiv sein bei Dir vor der Haustür – das geht in Bergedorf und Harburg. In den Ortsverbänden greifen ehrenamtliche Kolleg/-innen wichtige Themen aus dem Stadtteil auf, organisieren Veranstaltungen wie den 1. Mai und mischen sich in Fragen der Kommunalpolitik ein. Egal, ob es um Bildung, Hartz 4, die Gesundheitsversorgung, Unterstützung von Flüchtlingen, die Ausstattung von Bücherhallen oder im Stadtteil ansässige Unternehmen geht.

Die beiden Ortsverbände Bergedorf und Harburg sind die Vertretung des DGB auf der lokalen Ebene. In ihnen sind Kolleg/-innen der Mitgliedsgewerkschaften vertreten.

Was muss ich dafür können?

Du solltest Lust darauf haben, Deinen Stadtteil mitzugestalten. Je besser Du ihn kennst, weil Du dort lebst und/oder arbeitest, umso einfacher ist das natürlich. Spaß an der Zusammenarbeit in einer Gruppe ist eine weitere Grundvoraussetzung. Schließlich ist man gemeinsam am stärksten. Die Anbindung an eine Gewerkschaft ist ebenfalls von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Was habe ich davon?

Du kannst bei Dir vor Ort etwas bewegen, Deine Ideen einbringen und mitmischen in der Stadtteilpolitik Du lernst neue Leute kennen, führst spannende Diskussionen und hast Spaß bei der Zusammenarbeit. So verankerst Du Dich ganz neu in deinem Quartier.

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Die monatlichen Treffen finden abends statt. Helfende Hände werden bei der Organisation von Veranstaltungen gebraucht. Speziell rund um den 1. Mai ist Engagement gefragt. Denn in Bergedorf und Harburg gibt es eigene Demonstrationen und Kundgebungen, die von den Ortsverbänden auf die Beine gestellt werden.

Welche Unterstützung kriege ich?

Jede, die du brauchst. Vor Ort werden Dir die Kolleg/-innen alle wichtigen Fragen beantworten können. Beide Ortsverbände werden aber auch durch hauptamtliche Gewerkschafter/innen des DGB Hamburg betreut. Es gibt Seminare für Ehrenamtliche und einmal im Jahr ein Treffen aller Ortsverbände im Norden, bei dem du dich mit anderen Ehrenamtlichen austauschen kannst.

ICH WILL - An wen wende ich mich jetzt?

Den DGB Hamburg, wir vermitteln dich weiter. Die Ortsverbände treffen sich regelmäßig, erfrage bei uns einfach die Termine: hamburg[at]dgb.de.

Oder direkt bei den Ortsverbänden:

Bergedorf: http://www.dgb-bergedorf.de/

Harburg: http://hamburg.dgb.de/ueber-uns/ortsverbnde/ortsverband-harburg

Necmettin

Necmettin DGB HH


Nach oben

Ehrenämter