Deutscher Gewerkschaftsbund

30.07.2019

Mitgliederbefragung zur Bürgerschaftswahl 2020

Befragung

Bürgerschaftswahl 2020 DGB HH/Drucktechnik

Liebe Kolleg/-innen,

macht mit bei unserer Umfrage. Hier gibt es die wichtigsten Informationen dazu. Beachtet bitte: Den Link zur Teilnahme habt ihr in einer E-Mail von Eurer Gewerkschaft bekommen. Bitte prüft Eure Postbox und meldet Euch, wenn ihr keine Nachricht bekommen habt. 

Alle Infos

  • Warum machen wir das?

    Wir wollen wissen: Welche Themen sind Euch – allen Hamburger Gewerkschaftsmitgliedern - am wichtigsten in dieser Stadt? Was muss die Politik unbedingt anpacken? Natürlich kennen wir viele Themen aus unserer täglichen Gewerkschaftsarbeit mit Euch. Und dennoch wollen wir es an dieser Stelle ganz genau und direkt wissen.

    Damit leisten wir auch einen Beitrag zum DGB Zukunftsdialog. Als Gewerkschaftsbund wollen wir gemeinsam mit Kolleginnen, Nachbarn und anderen gesellschaftlichen Akteuren gerechte und soziale Lösungen für unsere Zeit finden. Dafür haben wir einen breiten Dialog-Prozess gestartet. Nähere Infos unter redenwirueber.de.

  • Um was geht es bei den Fragen?

    Im Kern geht es um die aus Eurer Sicht größten Problemen in Hamburg. Ihr könnt bestimmte Themenfelder aus einer Liste aussuchen und anschließend vorgegebene Aussagen gewichten. Das Ganze ist sehr leicht zu verstehen und schnell erledigt. Das Ausfüllen dauert ca. 5 Minuten.

  • Was machen wir mit den Ergebnissen?

    Eure Antworten werden zunächst von unserem Dienstleister wmp consult – Wilcke Maack ausgewertet. Anschließend werden wir die Ergebnisse veröffentlichen und sie in unser Forderungspapier zur Bürgerschaftswahl aufnehmen. Während des Wahlkampfs werden wir die Parteien und Kandidat/-innen mit Euren Aussagen konfrontieren und damit Impulse im Sinne der Beschäftigten setzen. Das heißt, ihr beeinflusst ganz konkret unsere gewerkschaftliche Themensetzung zur Bürgerschaftswahl 2020.

  • Was ist mit dem Datenschutz?

    Die Umfrage ist völlig anonym. Du wirst lediglich am Anfang nach Deiner Gewerkschaft, Deinem ungefähren Alter und der Branche in der Du arbeitest, gefragt. Selbstverständlich werden Deine Daten streng vertraulich behandelt und in anonymisierter Form ausgewertet. Rückschlüsse auf einzelne Personen werden nicht möglich sein.

  • Wie kann ich mitmachen?

    Die Teilnahme ist nur online möglich. Du hast von Deiner Gewerkschaft eine Mail mit einem Link zum Fragebogen bekommen. Dieser führt Dich direkt zur Umfrage. Hast Du diese Mail nicht bekommen, frage bitte bei Deiner Gewerkschaft nach.

  • Noch Fragen?

    Haben wir eine wichtige Frage nicht beantwortet? Brauchst Du noch mehr Informationen? Dann schreibe uns unter: hamburg[at]dgb.de .

Video-Aufruf: Macht mit!

Katja Karger

Eure Themen

Bürgerschaftswahl DGB HH/Drucktechnik


Nach oben
07.08.2019

CSS versteckt Aktionsspalte


Nach oben