Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 39/22 - 22.09.2022

It's a match! DGB Hamburg gratuliert der Jugendberufsagentur Hamburg zum Jubiläum

Anlässlich des morgigen Jubiläumsveranstaltung gratuliert der DGB Hamburg der Jugendberufsagentur Hamburg zum 10-jährigen Bestehen. An der Gründung der ersten Jugendberufsagentur in Hamburg war der DGB maßgeblich beteiligt. Die Vorsitzende des DGB Hamburg, Tanja Chawla: „Kein junger Mensch darf auf dem Weg zwischen der Schule und dem Beruf verloren gehen. Das ist der Grundgedanke, mit dem die Jugendberufsagenturen aus der Taufe gehoben wurden und der bis heute gültig ist. Ziel war es, die diversen vorhandenen Maßnahmen zu bündeln, um Jugendlichen die verschiedenen Möglichkeiten für einen erfolgreichen Berufseinstieg zu verdeutlichen und den Zugang zu vereinfachen.“

 

Angesichts des Fachkräftemangels braucht Hamburg dringend qualifizierten und gut ausgebildeten Nachwuchs. „Wir dürfen uns nicht darauf verlassen, kluge Köpfe aus dem Ausland abzuwerben.“, ergänzte Chawla mit Blick auf die neue Marketing-Kampagne „My Kind of Future“ mit der die Stadt Hamburg sich aktuell an junge und gut ausgebildete Fachkräfte in ganz Deutschland, Dänemark und Österreich wendet, um sie für Hamburger Unternehmen anzuwerben. „Die Hamburger Unternehmen müssen wieder selbst verstärkt in die Ausbildung einsteigen. Nur so kann sichergestellt werden, dass es auch in Zukunft genug Fachkräfte in Hamburg gibt. Dazu müssen die Unternehmen auch Jugendlichen eine Chance geben, die mehr Unterstützung brauchen. Auch hier können die Jugendberufsagenturen eine wichtige Hilfe bei Matching von Auszubildenden und Betrieben sein.“, so die Vorsitzende des DGB Hamburg weiter.


Nach oben

Immer aktuell informiert ...

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt Pressestelle

Savannah Guttmann

Savannah Guttmann Privat

 
Pressearbeit

Savannah Guttmann

Tel.:  040 - 607 766 112
Fax:  040 - 607 766 141
Mobil: 0175 - 722 241 5

Pressefoto Tanja Chawla