Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 4/21 - 21.01.2021

Gewerkschaften schlagen Katja Karger zur Wiederwahl vor

Hamburgs DGB-Gewerkschaften haben auf ihrer Vorstandssitzung heute Katja Karger einstimmig zur Wiederwahl für die Position der DGB-Vorsitzenden vorgeschlagen.  
 
Karger: „Es wäre mir eine große Ehre, mich vier weitere Jahre gemeinsam mit dem Vorstand und den Gewerkschaften für Gute Arbeit in Hamburg einzusetzen. Wir haben innerhalb des DGB in den vergangenen Jahren sehr geschlossen und solidarisch zusammengearbeitet. In Krisenzeiten ist das unglaublich wertvoll. Diese vertrauensvolle Basis will ich erhalten und weiterhin die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in Hamburg verbessern. Gerade jetzt sollte das Hand in Hand gehen.“
 
Katja Karger wird sich nun auf der Delegiertenversammlung am 8. September 2021 im Gewerkschaftshaus für weitere vier Jahre zur Wahl stellen.  
 
Das Ergebnis muss anschließend noch auf der Bezirkskonferenz des DGB Nord am 27. November bestätigt werden.  
 
Karger (51) ist seit Ende 2013 Vorsitzende des DGB Hamburg und ginge dann in ihre dritte Amtszeit.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt Pressestelle

Felix Hoffmann

Felix Hoffmann DGB/Peter Bisping

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressearbeit

Felix Hoffmann

Tel.:  040 - 607 766 112
Fax:  040 - 607 766 141
Mobil: 0175 - 722 241 5

Pressefoto Katja Karger

Katja Karger

Katja Karger DGB/Peter Bisping